Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdatum: 26.06.2015 17:30 Uhr bis 26.06.2015 19:30 Uhr
Ort: Deutsches Museum, Verkehrszentrum, Am Bavariapark 5, 80339 München, Halle III

Mitgliederforum 2015 der DVWG Südbayern:

Kategorie: Güterverkehr, Kombinierter Verkehr, ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Telematik und Verkehrsmanagement, Verkehr und Technik, Verkehr und Umwelt, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrslogistik

Von und für uns – Mitglieder stellen Ihre Projekte im Verkehrsbereich vor:

I. Auswirkungen multimodaler Mobilität: Aufbau eines Systems zum Monitoring verkehrlicher Umweltwirkungen

II. Brenner Nordzulauf: Effizienter Schienenverkehr für die bayerische Wirtschaft

III. Führung im Verkehrszentrum des Deutschen Museums durch die Sonderausstellung „Transsibirische Eisenbahn“

Verkehrszentrum Deutsches Museum

Referenten:

I. Auswirkungen multimodaler Mobilität: Aufbau eines Systems zum Monitoring verkehrlicher Umweltwirkungen

Fabian Heidegger
Junior Expert bei ITS Vienna Region (das Verkehrstelematik-Projekt im Ver-kehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH) und Doktorand an der Universität
für Bodenkultur Wien, Wien

II. Brenner Nordzulauf: Effizienter Schienenverkehr für die bayerische Wirtschaft

 Gerhard Wieland
Referent für Schiene, ÖPNV im Verkehrsreferat, IHK für München und Oberbayern

III. Führung im Verkehrszentrum des Deutschen Museums
 durch die Sonderausstellung „Transsibirische Eisenbahn“

Dr. Bettina Gundler
Leitung der Hauptabteilung Landverkehr des Deutschen Museums, München


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder