Aktuelle Meldungen

Besuch des Lehrstuhls für Fördertechnik Materialfluss Logistik an der Technischen Universität München

Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner,

Professor für Fördertechnik Material­fluss Logistik an der TUM School of Engineering and Design der Technischen Uni­versität München stellt uns seinen Lehrstuhl vor. Wir lernen die neuesten Entwick­lungen und Projekte zu den aktuellen Herausforderungen im Zusammenhang mit Digitalisierung, Identifikation und Automatisierung kennen. Stichworte sind das in­telligente Zusammenspiel von Mensch, Maschine und Prozess, fahrerlose Trans­portsysteme, Bauen 4.0 ect.

Wir treffen uns um 16.45 Uhr im Foyer der TU München, Bolzmannstraße 15, 85748 Garching.

Aufgrund der Corona-Situation denken Sie bitte grundsätzlich an Hygienemaßnahmen, Abstand und eine FFP2-Maske. Wenn Sie unspezifische oder respiratorische Symptome (z.B. akute Bronchitis, Atemnot oder Fieber) haben, bleiben Sie der Veranstaltung bitte fern.

Zur Teilnahme an der Vortragsveranstaltung sind Sie herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich mit folgendem Abschnitt verbindlich an und beachten Sie die Hinweise zur Veranstaltung:

Zum Anmeldeformular

Wir freuen uns auf Sie!


Veranstaltungshinweise:

Treffpunkt:

TU München, Foyer, Bolzmannstraße 15, 85748 Garching. Sie erreichen die TU München z.B. mit der U6 Richtung Garching, Forschungszentrum (ab Marienplatz um 16.13 Uhr, an Garching, Forschungszentrum um 16.39 Uhr und wenige Minuten zu Fuß).

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich verbindlich mit obigem Abschnitt per Mail oder Post bis spätestens zum 21. September 2022 an. Ggf. müssen wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berück­sichtigt. Mitglieder haben Vorrang. Ihre Anmeldung gilt als angenommen und ver­bindlich, wenn Sie bis zum 22. September 2022 keine Absage erhalten. Es wird eine Anwesen­heitsliste geführt. Bei Verhinderung Ihrerseits bitten wir rechtzeitig um kurze Benachricht­igung.

 

Rückfragen:

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Geschäftsführung der DVWG Südbayern, Ltd. MRin Dr. Karin Jäntschi-Haucke, c/o Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (Referat 61), Franz-Josef-Strauß-Ring 4, 80539 München, Tel.: 089/2192-3810, E-Mail: Karin.Jaentschi-Haucke@stmb.bayern.de oder suedbayern@dvwg.de.

 

Datenschutz/Fotoaufnahmen:

Mit Ihren Daten gehen wir sorgsam um. Ggf. ist eine Teilnehmerliste zu fertigen und weiterzugeben. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden. Während der Veranstaltungen werden ggf. Fotos gemacht. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Veröffentlichung der Aufnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der DVWG einverstanden.

 

Haftung:

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Personen- und Sachschäden bei der An- und Rückreise zum sowie am Tagungsort.

Standort