Empfänger der Carl-Pirath-Medaille

Vom Hauptgeschäftsführer der DVWG haben der Vorsitzende der Bezirksvereinigung Südbayern,  Prof. Dr.-Ing. Hans Hagen, und die Geschäftsführerin der Bezirksvereinigung Südbayern, Dr. Karin Jäntschi-Haucke, anlässlich der Jahrestagung der DVWG in München am 21. Mai 2003 die ersten der damals neu angefertigten Carl-Pirath-Medaillen überreicht bekommen.

Die Bezirksvereinigung Südbayern vergab erstmals in der Bezirksversammlung am 17. Februar 2005 an verdiente und anwesende Akteure der BV Südbayern die Karl-Pirath-Medaille: an die stellvertretenden Vorsitzenden Willi Hermsen und Dr. Manfred Rothkopf, letzterem zugleich als Dank für die freundliche Aufnahme in der IHK, an die Rechnungsprüfer Fritz Dengler, der auch langjähriger Geschäftsführer war, und Dr. Erich Biedermann, der die Bezirksvereinigung schon mehrmals im Hauptvorstand vertreten hat, und an den Schriftführer Dr. Gerd Heymann. Bei den anwesenden Beiratsmitgliedern macht in alphabetischer Reihenfolge Erich Dahringer den Anfang.

Anlässlich der Bezirksversammlung am 24. März 2006 wurde die Carl-Pirath-Medaille an den stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Dr. Dieter Witt und die Beiräte Dr. Dieter Felgentreu und Prof. Dipl.-Ing. Karl-Heinz Schaechterle verliehen.

Die Carl-Pirath-Medaille wurde bei der Bezirksversammlung am 23.01.2007 an die Beiratsmitglieder Dr. Niels Dobelstein, Prof. Dr.-Ing.Peter Kirchhoff, Prof.Dr. Karl Oettle, MDgt. a.D. Helmut Sauer und MDgt. Dieter Wellner verliehen.

Dem Ehrenvorsitzenden der Bezirksvereinigung Südbayern, Senator Dr. Alfons Thoma, wurde die Carl-Pirath-Medaille am 19. März 2007 zu seinem 90. Geburtstag überreicht

Am 23. Februar 2010 erhielt das Beiratsmitglied MDgt. a.D. Reinhard Entorf die Carl-Pirath-Medaille zum Abschied.

Bei der Bezirksversammlung am 23. Juli 2013 erhielten die Beiratsmitglieder Jürgen Behrens und Karl Wiebel die Carl-Pirath-Medaille. Georg Greger erhielt die Medaille als „Hoffotograph“.

Christopher Utz erhielt bei der Bezirksversammlung am 4. April 2017 die Carl-Pirath-Medaille zum Abschied für seinen Einsatz für das Junge Forum. Auch ausgezeichnet wurden die Beiratsmitglieder Sylvia Hladky und Bernd O. Friedrich sowie der Schatzmeister Enver Hirsch.

Der Rechnungsprüfer Albert Spiegl sowie die Beiratsmitglieder Karl Fischer und Bernd Rosenbusch
Erhielten die Carl-Pirath-Medaille bei der Bezirksversammlung am 14. April 2018.

Während der Bezirksversammlung am 28. Februar 2019 erhielt Sebastian Lachmuth, Sprecher des Jungen Forums der Bezirksvereinigung Südbayern die Carl-Pirath-Medaille. Bernd Richtmann und das Ehepaar Michael und Renate Bungardt wurde die Medaille als Dank für Ihre Unterstützung bei der Durchführung von Vortragsveranstaltungen überreicht.