Zum Hauptinhalt springen

DVWG Rheinland: Radverkehrsförderung im Bundesamt für Güterverkehr

Das Bundesamt für Güterverkehr ist u. a. Projektträger für verschiedene Fördermöglichkeiten im Bereich des Radverkehrs. Ziele der Förderungen sind insbesondere die nachhaltige Gestaltung einer sicheren und umweltgerechten Mobilität z. B. durch Ausbau einer attraktiven Radverkehrsinfrastruktur, Unterstützung richtungsweisender innovativer Projekte zur Stärkung des Radverkehrs oder Ausstattung von Fahrzeugen mit Abbiegeassistenzsystemen.

Daneben wird im Bundesamt für Güterverkehr derzeit eine Straßenverkehrsakademie als Wissenszentrum und zentrale Anlaufstelle rund um den Radverkehr aufgebaut. Ziele sind die Information, der Wissenstransfer, die Vernetzung der Akteure und die Vermittlung der erforderlichen Fachexpertise. 

Dieser Vortrag wird einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten im Bereich des Radverkehrs im Bundesamt für Güterverkehr anhand von praktischen Beispielen sowie einen Ausblick auf die neue Straßenverkehrsakademie geben.

Aufgrund der derzeitigen Situation findet die Veranstaltung online (als WebEx-Konferenz) statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung und vor der Veranstaltung.

Wir würden uns über Ihr Interesse sowie Ihre Teilnahme freuen und bitten um Anmeldung unter veranstaltung@dvwg-rheinland.de.